Kite ABC 1 + ABC 2 + ABC 3 + ABC 4 – Einsteigerkurs

400,00  (Ab 1 Tage)

Beim ABC 1 des Kitesurfens wird man zuerst mit dem Wind und den Bereichen in denen der Kite fliegen kann vertraut gemacht. Praktisch wird das mit Flugübungen mit einem kleinen Trainerkite an Land umgesetzt. Im Anschluss kommt der Aufbau eines richtigen Tubekites und einer Einweisung in das Sicherheitssystem. Im stehtiefen Wasser lernt man den Kite zu kontrollieren und zu steuern. Hat der Schüler/in ausreichend Kontrolle über den Kite so wird diese Fertigkeit mit viel spritzigem Spass beim so genannten Bodydrag umgesetzt. Dies reflektiert die gezielten Nutzung und Umsetzung der Kräfte im Kite.

Im Kite ABC 2 wird an den ersten Tag angeschlossen. Weitere Kite Flugübungen und intensive Directional- und Downwind Bodydrag Übungen dienen der Vorbereitung für die ersten Wasserstarts. Mit etwas Geschick gelingen vielleicht sogar ein paar gekitete Meter.

Im Kite ABC 3 wird an den zweiten Tag angeschlossen. Schwerpunkt: Vertiefung der Technik für den Wasserstart, je nach Geschick auch Technik für sichere Geradeaus Fahrt mit Halten der Höhe. Die Theorieinhalte werden angepasst an den Kursverlauf geschult.

Im Kite ABC 4 wird an den dritten Tag angeschlossen. Schwerpunkt: Vertiefung der Technik der sicheren geradeaus Fahrt sowie das Halten der Höhe. Die Theorieinhalte werden angepasst an den Kursverlauf geschult.

Minimum 3 Tage ab gewähltem Datum. 4 x 3 Std inkl. Material

Achtung: Bei schlechter Wetterlage (zu wenig / zu viel Wind) wird der Kursbeginn auf den nächstmöglichen Termin verschoben. Bitte plane 2-3 Tage Puffer ein.

Bitte geben Sie den Namen des Schulungsteilnehmers an.